Donnerstag, 13. Juni 2019

Workshop zum neuen Katalog, eine Nachlese

Am letzten Dienstagabend trafen wir uns und haben gemeinsam
mit Designerpapier und Sets aus dem neuen Katalog gearbeitet.


Auch wenn wir nicht viele waren, so hatten wir doch eine Menge Freude!
Die Große lettert mir seit einigen Malen die Platzsets mit den Namen
der Teilnehmer, das mögen wir dann alle und können uns die Gesichter
passend und viel einfacher zu den Namen merken.

Erkennst Du den Rahmen wieder?
Den hatte ich am Samstag im Blog Hop zur Price Patrol 1.


Das Designerpapier zum Set "Kreativität verbindet"
haben wir als 6 x 6 Inch One Sheet Wonder geteilt und mindestens
eine Karte fertiggestellt, denn die Stempel und Stanzen wollten wir ja auch nutzen.


Anschließend haben wir den Rahmen nochmal in anderen Farben nachgebastelt
mit dem GastgeberInnen-Set "Soft Spring" in Rokoko Rosa und
in meinem Fall mit lindgrünen Blättern.
Die Anleitung für den Rahmen habe ich beim Blog Hop der Paper Shapers verlinkt,
da danke ich ganz herzlich meiner "Stempel-Omi Jana" von Janas Bastelwelt.


Und dann haben wir noch den "Magnoliengruss" in Gold
auf Savannecardstock heiß embosst und dann mit der weißen
Crafttinte (Aquapainter) und Fingerschwämmchen mit Kirschblüte koloriert


Den Umschlag habe ich erst am nächsten Tag fertiggestellt,
da meine Mama die Karte direkt reserviert hat für einen doppelten
Geburtstag mit Goldhochzeit! Alle guten Wünsche an die Beiden!

Gleich startet mein nächster Workshop.
Themen sind eine nützliche Kleberstation, ähnlich dieser hier
und eigentlich eine Verpackung, denn die braucht man immer mal,
aber vielleicht werden die Teilnehmerinnen doch was anderes aussuchen.
Ich bin gespannt. ;-)



Und hier die Zutatenliste fürs Stempelglück:



Samstag, 8. Juni 2019

Blog Hop Price Patrol 1



Hallo und herzlich Willkommen!

Heute findet er endlich statt, der Blog Hop zum Stempelset
der Price Patrol mit Nummer 1 vom OnStage-Treffen in Düsseldorf,
das am Samstag vor Palmsonntag stattfand.

Wir haben das Set "Geburtstagsfeier" (Bestellnr.: 150197) erhalten.
Dieses Set ist mit seinen klaren Formen ideal für Stempelanfänger,
die mit zwei Farben mit eigenen Projekten starten wollen.

Ich habe zwei fast gleiche Rahmen nach dem Tutorial
von Jana gemacht und zwar im Hauptton Blutorange:


Einmal schlicht und einmal mit zusätzlichen Blümchen,
deren Stanzen uns leider verlassen haben:


Und dann habe ich noch die Idee zu dieser Karte gehabt,
denn der Glückwunsch in Blaubeere erinnerte mich
in dieser Form ein wenig an eine Flaschenpost.



Ein Herz davon habe ich einzeln ausgeschnitten und 
dann nochmal speziell in Szene gesetzt
und mit dem feinen Silberdraht unterlegt:


Im Größenvergleich mal direkt nebeneinander:


Das Stempelset bietet noch einige Möglichkeiten mehr
und es ist seit Katalogstart verfügbar.

Wir Demonstratoren haben kürzlich erfahren,
dass es das Set auch direkt als Bundle zu kaufen geben wird,
dass Du nur eine Bestellnummer (152863 für 56 EUR) angeben musst.


Hierin enthalten sind dann
(das entspricht gesamt auch dem Setpreis):
- das Stempelset selbst (19 EUR),
- der D-Block (10,50 EUR), den ich unten auch verlinkt habe,
- je ein Stempelkissen in den Farben Flamingorot und Grüner Apfel  (je 9 EUR),
- sowie Grusskärtchen und Umschläge (20 Blankokärtchen und Umschläge, 8,50 EUR).

Wenn Du einzeln bestellst kannst Du natürlich
auch andere Stempelkissenfarben aussuchen.
Ich hoffe, Dir gefallen meine Beispiele und wünsche 
Dir viel Freude beim Entdecken der anderen Blogs!

Simone Kleine (Hier bist Du gerade)



Und diese Materialien habe ich neben dem
Stempelset "Geburtstagsfeier" genutzt, der GastgeberinnenCode lautet übrigens BQZFZ3SF:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Montag, 3. Juni 2019

Paper Shapers Blog Hop Juni - Neuer Katalog

Es ist wieder der erste Montag im Monat und damit Bloghopzeit!
Unser Team der Paper Shapers hat heute den neuen Katalog als Thema gewählt.



Ich wollte eine Idee umsetzen, die ich hatte.
Eine Station für den Tombow-Kleber und eine Schere
wollte ich machen und hier ist sie.

Schau mal:


Meine Grundform habe ich aus einem A5-großen Bogen Cardstock
im neuen Rauchblau gestaltet. Hier kam nochmal das scheidende
Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten zum Einsatz.
Den Kreis für den Kleber habe ich mit einer Kreisstanze
und den Schlitz für die Schere mit der kleinsten Stanze
aus dem neuen Stanzenset "Raffiniert bestickte Rahmen"
mit Hilfe der Stanzmaschine ausgestanzt.

So hat der Ausschnitt auch noch einen dekorativen Rahmen:


Die Banderole zur Verzierung habe ich mit den Blüten aus dem neuen Set
"Schachtelweise Liebe" in Blaubeere (vom letzten Jahr und diesem Jahr)
und in der neuen InColor-Farbe Ziegelrot gestempelt.


Und hier geht's zu den Anderen, viel Spaß!
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

(Die "Zutatenliste" trage ich in Kürze nach, sobald der neue Katalog auch in der Zutatensoftware freigeschalten ist.)

Donnerstag, 30. Mai 2019

kurzfristige Rabatte auf die Auslaufliste

Seit eben, also, 30.05.2019 20 Uhr sind Teile der Auslaufliste reduziert!
Wenn weg, dann weg!


Bestelle gern bei mir.

Hier im Shop siehst Du die komplette Liste.
Notiere Dir einfach die Artikelnummern und schreib mir dann.