Freitag, 17. Mai 2019

Workshopnachlese

Gestern Abend haben wir uns wieder zum Workshop getroffen.
Sonja hatte sich einen Termin gewünscht, an dem sie mit ihrer Mutter teilnehmen könnte.
Das haben wir dann direkt so eingerichtet und es sind noch drei weitere
Damen dazugekommen! Es war so ein schöner Abend mit Euch!
Schön, dass Ihr da wart!

Wir haben eine Verpackung gebastelt:



Hierzu haben wir Cardstock in Osterglocke mit dem Tütenbrett 
zur Geschenktüte gefalzt und geklebt und mit der "Hummelbiene" und einem Spruch aus dem 
Set Li(e)belleien, das uns leider verlässt, dekoriert.


Die Dreifachfähnchenstanze hat uns bei den Tags geholfen und das weiße Band
mit dem Bakerstwine kombiniert wertet es nochmals auf.
Der kleine Lackakzent ist noch ein Tüpfelchen auf dem Banner.

Außerdem haben wir zwei Geburtstagskarten gestempelt und dekoriert:



Hierzu haben wir mit dem Acrylblock direkt Farbe aufgenommen
und diesen auf dem Cardstock abgestempelt. Nach dem Trocknen haben
wir den Farbbereich mit dem Wink of Stella beglitzert.
Nachdem die Torte gestempelt war, haben wir sie leicht koloriert
und dann von Hand ausgeschnitten.
Schleife binden kann man üben ;-)
Spruch dazu und ein Glitzerstein, fertig!
Einfach aber chic!

Das Set "Schmetterlingsglück" bleibt uns erhalten!
Die Stanze auch, aber der Bundlepreis wird wegfallen.
Solltest Du also Interesse an beidem haben, wende Dich gern
an mich, ich bestelle nächste Woche noch einmal.


Ich hoffe, alle anderen hatten auch soviel Freude wie ich.

Der nächste Workshop findet am 13.06.2019 um 19 Uhr statt.

Dienstag, 14. Mai 2019

Gruß und Kuss von Shelli

Nur noch zweimal schlafen!


Falls Du Stampin' Up! schon länger kennst, 

dann hast Du vielleicht auch mal von Paper Pumpkin gehört.

Wenn nicht, ich erkläre es Dir gern mit ein paar Sätzen.

In Amerika kannst Du über Paper Pumpkin jeden Monat ein 

Überraschungspaket mit Stempeln und Karten sowie Zubehör abonnieren. 


Das haben sich viele Nicht-Amerikaner auch gewünscht, 

ich finde das Ganze auch total toll und nun wurde der Nicht-Amerikanische Markt erhört.

Ab dem 15. Mai 2019 gibt es ein Paket Paper Pumpkin auch für Deutschland, 
mit deutschsprachigen Stempeln und zauberhaftem Zubehör. 
Bei OnStage in Düsseldorf durften wir schon eine Karte damit gestalten. 
Es ist ein Traum!



Und, es ist gar kein Abo für uns, sondern erstmal einmalig.


Bist Du neu im Basteln?
Wir können Dir gern ein Set für 26 € bestellen und stempeln 
dann die ersten 4 der insgesamt 12 Karten gemeinsam. 
Für zu Hause benötigst Du ggfs. noch den Stempelblock in Größe D 
und Stempelkissen Deiner Wahl.

Der Termin folgt in Kürze.


Schau mal, diesen Spruch und das neue Set "Florale Grüße" habe ich kombiniert:



Montag, 6. Mai 2019

Paper Shapers Blog Hop Mai - Sketch


Es ist wieder der erste Montag im Monat!
Zeit für einen neuen Blog Hop der Paper Shapers.

Ich bin gespannt auf die Interpretationen der anderen zu diesem Sketch:


Und hier ist mein Beitrag:



Ich finde es sehr schade, dass uns das Set "Bloom by Bloom"
in Kürze verlässt. Ich habe es für diesen Hop in Mangogelb, Granit
und den Spruch aus "Perfekter Geburtstag" in Mementoschwarz gestempelt.
Der war so lang, dass ich zu einem rechteckigen Viereck greifen musste. ;-)
Die kleinen Blümchen sind mit den leider vergriffenen kleinen Handstanzen entstanden.


Und nun viel Freude beim Stöbern bei meinen Kolleginnen von den Paper Shapers: 
You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Mittwoch, 1. Mai 2019

Exklusiv im Mai



Das Medley Alles Wunderbare beinhaltet die folgenden exklusiven Produkte:
  • Klarsichtstempelset Alles Wunderbare
    – 18 Stempel; empfohlene transparente Blöcke: a, b, c
  • Stanzformen Alles Wunderbare
    – 10 Stanzformen; größte Form: 2-7/8" x 1" (7,3 x 2,5 cm)
  • Designerpapier im Block, 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)
    – 48 Blatt; je 8 in 6 doppelseitigen Designs
  • Metallic-Folienpapier in Roségold, 6" x 6" (15,2 x 15,2 cm)
    – 8 Bögen
  • bedruckte vorgeschnittene Elemente
    – 2 Bögen
  • vorgeschnittene Elemente in Roségold
    – 4 Bögen; je 2 in 2 Designs
  • selbstklebende roségoldene Zierelemente mit Spiegeleffekt
    – 60 Stück; 1/4" (6,4 mm)
  • 1/4" (6,4 mm) Rüschenband in Wassermelone
    – 10 Yards (9,1 m)
  • 3/8" (1 cm) Geschenkband mit Metallic-Kante in Marineblau/Roségold
    – 10 Yards (9,1 m)
  • Glanzfarbe in Roségold
    – 0,5 oz. (15 ml)
Diese Stempel sind enthalten:


und hier die anderen Inhalte:


Dieses Medley gibt es nur im Mai.
Bist Du passionierter Bastler und möchtest Du es haben?
Bestelle gern oder per E-Mail (solange der Vorrat reicht)!


Osterferien-Rückblick


Ich wollte schon so lang über unseren Osterferienurlaub schreiben.
Nun endlich ein paar Fotos und kurze Erläuterungen:



Direkt den Morgen nach OnStage in Düsseldorf
sind wir, also mein Mann, die Große, der kleine Helfer
und ich nach Thüringen gefahren.
Wir waren erst Sonntag bis Mittwoch in Tambach-Dietharz
in der dortigen Jugendherberge, die sehr nett ist.

Wir sind natürlich auch gewandert und
kamen an diesen lustigen Gefährten vorbei:


Die kommen von Herrn Lutz:




Im Speisesaal der Jugendherberge ist eine tolle Malerei an der Wand:


Wir sind hoch zur Talsperre Schmalwasser und hatten dann einen tollen Blick


vom ehemaligen Köhlerstandort aus auf die Talsperre.



Schau mal, der DJH Landsverband Thüringen hat wohl fast die gleiche Farbe
wie die OnStage-Tasche (in Pfauengrün) als Corporate Identity ;-)

Ich nehme eigentlich immer eine Kleinigkeit zum Basteln
mit in den Urlaub, diesmal durfte mich direkt die neue
Tasche begleiten und ich hatte nur ein Memento-Stempelkissen,
sowie meine Blends und ein paar Marker dabei.

So haben wir den süßen Hasen aus dem Set "Fable Friends"
abends koloriert, wenn unsere Männer Billiard gespielt haben.



Und diese Karte haben wir dann an der Rezeption
mit unserem Schlüssel hinterlegt, weil wir niemanden mehr antrafen
als wir die Jugendherberge gewechselt haben.


Am Mittwoch hatte nämlich mein Mann Geburtstag und ich konnte
ihm endlich das Ringbuch vom Stempeln auf der Burg schenken.
Die Große hat gelettert und er hat sich sehr gefreut.


Mein Mann ist begeisterter Radfahrer.
An seinem Geburtstag wechselten wir die Jugendherberge und
er ist mit dem Rad von Tambach-Dietharz nach Ilmenau gefahren.
Wir drei sind mit einem Umweg in die Mitmachwelt Explorata in Zella-Mehlich
nach Ilmenau gefahren. Dieses Mitmachwelt kann ich Dir auch empfehlen,
wenn Du mal in der Gegend bist, das Eintrittsgeld lohnt sich sehr!

Die Jugendherberge in Ilmenau hatte Stühle in der passenden Farbe zur Tasche. ;-)


Wir wanderten auch hier.
Und zwar von der Jugendherberge




Sehr spannend, für alle, war die Grubenfahrt.
Hier wurde Flußspat abgebaut.
Ich musste auch die Suchmaschine bemühen,
also kein Grund zur Scham.




Hier die Auflösung zur Verwendung von Flußspat:


Es war wunderschönes Wanderwetter:



Die Gegend ist wirklich zauberhaft!
Und abends waren wir beim Bowling.
Mein Mann hat gewonnen und wir an Erfahrung.


Am folgenden Morgen sind die Kinder und ich zeitgleich mit dem Mann
von Ilmenau aus gestartet, wir mit dem Auto, er mit dem Rad.

Wir waren Nachmittags zu Hause, er abends nach
200 Fahrradkilometern in Hannoversch-Münden
in der Jugendherberge und am nächsten Tag Nachmittags zu Hause.
Respekt mein Lieber!

Und nun hat uns nach Ostern und den Ferien in NRW der Alltag wieder.
Es waren schöne Tage in Thüringen!

Und nun: Auf in den Mai!