Mittwoch, 26. Februar 2020

Kraft der Natur, wenn ein Mensch stirbt

Bestürzt habe ich vom Tod des Vaters
einer Freundin aus meiner Schulzeit erfahren.

Und das im Karneval. Aus diesem Grund habe ich diesen Beitrag
vorgeschrieben und veröffentliche ihn erst heute am Aschermittwoch.

Ich hoffe, dass meine Karte und Worte etwas Trost spenden.



Die Blattgerüste sind aus dem Stempelset "Kraft der Natur"
und der Spruch ist aus "Gewebte Worte".
Als Farben habe ich Granit, Lindgrün und Gold verwendet.


Ich denke an Euch!

Donnerstag, 20. Februar 2020

Soft Spring

Manchmal reicht eine Karte, ein Wort oder Gedanke,
der schriftlich festgehalten wird,
wenn ich mich bedanken möchte.

Mit dem Stempelset Softspring für GastgeberInnen habe ich
aus diesem Grund folgende Karte gestaltet.
Das ging recht fix mit Granit, Lindgrün und Kirschblüte.
Und ich finde, dass so der zarte Frühling aus dem Titel des Sets
so richtig zur Geltung kommt.

Noch ein paar Glitzersteine dazu und auf Kirschblütenbasis
ist die Karte schon fertig.


Und hier siehst Du sie ganz.


Ist es nicht toll, mit wie wenigen Mitteln Du eine Karte zaubern kannst?
Denn, wenn ich das kann, kannst Du das auch!

Hier die Zutatenliste:

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Samstag, 15. Februar 2020

Kennst Du schon?! - Februar 2020

Kennst Du schon?! ist der Bloghop am 15. eines Monats,
den Katja Martins vom Stempelpfau vor einigen Monaten gestartet hat.

Bei einem Bloghop springst Du auf einer Seite rein
und klickst Dich anschließend gern durch die verlinkten
Seiten weiter und erhältst so viele Ideen und Eindrücke.

Vielleicht kommst Du heute von Anja Ehmann, der lieben Bastelanja,
oder Du kamst direkt auf meine Seite
(dann schau doch bitte auch unbedingt bei den anderen vorbei!)

Nun zu meinem heutigen Projekt:
Die Klassenlehrerin des kleinen Helfers, der gar nicht mehr so klein ist,
ging zu Ende Januar in den wohlverdienten Ruhestand.
Zusammen mit den Kindern haben wir ihr ein Freundebuch gemacht.

Im Folgenden siehst Du die einzelnen Schritte der Herstellung:


Die Buchdeckel wollten eingebunden werden.


Und nach Innen kommt das gleiche Grün wie im Designerpapier außen.


Als nächstes kam die Lochung der Buchdeckel und der Seiten.
Es waren tolle Berufswünsche dabei!
Einfach süß, oder?


Dann habe ich die Bindung selbst aufgehängt an der Cinch,
das ist die Ringbindungsmaschine bei mir.


In die nun aufgehängte Ringbindung kommen dann die einzelnen Blätter:


Schließlich wird die Ringbindung dann  auf der (quasi)
Rückseite der Cinch zusammengedrückt.


Das ist die Umschlag-Innenseite von vorne.
Und das nächste Bild die letzte Umschlag-Innenseite.
Ein bisschen Eigenwerbung muss sein. ;-)


Auf dem Deckel habe ich wie bei einem Schulheft
den Namen der Lehrerin, die Klasse und die Schule
handschriftlich in Schönschrift wie auf einem Etikett
festgehalten und ganz final noch eine Schleife um
das Freundebuch geschnürt.


Es war eine tolle Zeit mit der Lehrerin
und bei der Übergabe sind nicht nur bei einigen Kindern
Tränchen geflossen. Danke!

Ich hoffe, meine kleine Bebilderung hat Dir Spaß gemacht
und bin selbst ganz gespannt, was die anderen gezaubert haben.

Hier geht es nun weiter zur lieben Christiane Knapp vom Stempelpalast!



Und unter diesen Links findest Du die Beiträge aller anderen:
Katja Martins - Stempelpfau

Montag, 3. Februar 2020

Papershapers Blog Hop Februar 2020

Es wird bunt!

Willkommen zum Paper Shapers Blog Hop am ersten Montag im Monat!

Heute wird es bunt!
Was bietet sich da mehr an, als die aktuellen
In Color-Farben herauszunehmen
und einfach drauf los zu stempeln?!


Verwendet habe ich den Spruch "Herzlichen Glückwunsch"
aus dem Stempelset "Alles im Block" von Jasmin Schulze designt.

Hier meine Karte in Ziegelrot, Rokoko-Rosa, Rauchblau und Pfauengrün.
Ein paar Akzente habe ich durch die Straßsteine gesetzt.

Und hier eine zweite Karte, ich war dann im Flow, in
Grapefruit, Ananas, Kleegrün, Kussrot und Blaubeere
mit kleinen Klebedots in genau den Farben. Die Klebepunkte
hier sind in den gleichen Farben, die habe ich nur noch nicht
in den aktuelleren In Color-Farben. Aber was nicht ist,
kann ja noch werden. Geben tut es sie! 


Hier die Zutatenliste und dann viel Spaß bei den anderen!
Ich bin schon sehr gespannt!

Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Dienstag, 28. Januar 2020

Einfach Alles

Eine liebe Freundin hatte Geburtstag.

Die liebe Iris, eine gemeinsame Freundin, und ich
haben dazu am Samstag vor der Feier das erste Mal gemeinsam gestempelt.
Wir waren zum Geburtstag-Reinfeiern eingeladen
 und wollten eine besondere Karte als Geldgeschenk.
Ich konnte mich zunächst nicht entscheiden,
da war Iris echt eine große Hilfe.

Und dann haben wir mit dem Stamparatus und dem Embossingpulver in
Schimmerweiß über Calypso einen richtig coolen Effekt hinbekommen.
Du kannst gern hier anfangen Iris! ♡
Die Party war übrigens geil, die Nacht sehr kurz,
das Geburtstagskind hat uns alle überrascht und
hoffentlich mindestens genauso viel Freude gehabt, wie wir. 😘

Dass auch ich nicht immer direkt alles schaffe, zeige ich Dir hier:


Dann haben wir das Schimmerweiß über den geglückten
Abdruck gegeben und erhitzt:


Ich liebe Glitzer!
Den Cardstock in Calypso im Hintergrund
haben wir mit einem älteren Embossingfolder bearbeitet,
so dass dort Punkte sind, die erkennst Du jetzt vielleicht nicht ganz so gut,






Und hier wie immer die Zutatenliste: