Donnerstag, 18. Juni 2015

Resteverwertung

Wenn Ihr Euch erinnert, ich hatte für die Große zu ihrem Namenstag
eine Verpackung für Kinderriegel gefalzt.
Dazu hatte ich Designpapier genommen, das beidseitig bedruckt ist.
Ich hatte noch einen größeren Rest und habe diesen in drei Quadrate,
alle ähnlich groß, geschnitten und dann
auf gut Glück mit dem Envelope Punch Board
drei kleine Boxen gemacht.
Ich finde sie total schön,
die beiden in dem hellen Türkis sind mit Klettverschluss zu verschließen.



Seit gestern gibt es auch neue Wochenangebote: 
Built for Free Using: My Stampin Blog

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar!
Es freut mich sehr Dein Feedback zu bekommen.