Mittwoch, 25. Mai 2016

Bannerliebe

Zum Geburtstag des kleinen Helfers gestern wollte ich es unaufdringlich bunt und chic haben. 
Also hab ich mir die InColor 2015-2017-Papiere geholt und kleine Wimpel geschnitten, gelocht und dann auf einen robusten Bastfaden aufgefädelt oder an die kleineren Fenster der Tür nur minimal sichtbar aufgeklebt.

Leider hab ich keine viel besseren Fotos hinbekommen, ohne das Wohnzimmer komplett zu verdunkeln, aber dann hätte man die Wimpel an der Schiebetür nicht mehr gesehen. Die Farben kommen im zweiten und im letzten Bild noch viel besser raus.


Unsere Tür zum Wohnzimmer hat neben kleinen Scheiben direkt in der Tür ein feststehendes Glaselement mit Regalböden zum Flur hin integriert. Hier konnte ich mich auch nochmal austoben. (Interessant, was sich so alles darin spiegelt auf dieser Aufnahme...)

Von mir aus können die Wimpel auch über den Sommer hängen bleiben. Mir gefällts. *grins*