Montag, 2. Juli 2018

Papershapers Blog Hop im Juli




Guten Morgen, guten Tag, hallo!
Ich begrüße Dich zum Juli Blog Hop der Paper Shapers!

Da ich beim Workshop am Donnerstagabend erfahren habe,
dass nicht alle wissen, was das ist, hier nochmal eine kurze Erklärung:
Es tun sich ein paar Blogger zusammen, die zu einem Thema einen
Beitrag schreiben. Im heutigen Fall sind das meine Kolleginnen und ich,
alle Stampin' Up! Demonstratorinnen im Team der Paper Shapers.
Diesen Namen haben wir uns vor einiger Zeit ausgedacht und ausgewählt.
Jana von Janas Bastelwelt ist unsere Team-Mutti,
für mich die "Omi", weil ich ja auch noch den
"Crafties" von Shelly (Crafts&Co) angehöre
und Shelly dort quasi meine "Stempel-Mutti" ist.
Beim Blog Hop verlinken wir unsere Blogs zu
diesem gewählten Thema gegenseitig und untereinander.

Also steigst Du entweder gerade direkt bei mir ein,
oder Du kommst von Mareike,
kommst von irgendeiner der teilnehmenden Seiten
oder Du springst zurück von Susana.

Back to Business!
Heute ist das Thema eine Farbchallenge!
Und zwar mit Kirschblüte, Apfelgrün und Tannengrün.



Ich konnte nicht anders und hatte direkt wieder die Blümchen
von letztens vor Augen:


Wenn man Kirschblüte dank des Stamparatus immer wieder auf
die gleiche Stelle aufstempeln kann,
erhält man dieses schöne leichte Highlight bei den Blüten.

Ich habe hier ein Notizbuch vom Schweden aufgemöbelt,
das ich nächste Woche mit einem Füller verschenken möchte.


Und dann liebe ich seit es die vergleichsweise winzigen Umschläge
gibt, 3 x 3 Inch-Kärtchen, diesmal ohne Gruß.


Einmal mit den Stängeln nur in Apfelgrün,
wieder mehrfach abgestempelt, und einmal
mit Apfel- UND Tannengrün bei den Halmen.


Und dann habe ich mich doch noch an meine allererste
Idee erinnert und die Kreise mit dem shabbychic-Effekt
aus dem Set "Kreativkiste" mit dem Danke-Stempel aus
dem schon vorher benutzten Set "Frühlingsfreuden" in Szene gesetzt.
Wusstest Du, dass die Kreise sich perfekt mit der 1 Inch-Handstanze
ausstanzen und dann aufkleben lassen?


Der eine tannengrüne Kreis unten ist etwas heller,
da ich hier mal den zweiten Abdruck genommen habe.
Gemattet ist die Karte natürlich in Challenge-Farbe Apfelgrün.

Hier ist meine "Zutatenliste":


Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.

Und hier geht es zu den anderen Teilnehmerinnen!