Donnerstag, 29. November 2018

Häuschen überall

Hallo, schön, dass Du (wieder?) da bist!

Heute nehme ich Dich mit auf mein letztes Wochenende!
Ich habe schon mal irgendwann von meinen Herzensdamen geschrieben.
Diese verrückte liebenswerte Frauengruppe, die ich versuche,
regelmäßig zu treffen und diesmal passte es zum Jahrestag vor
einem Jahr, am gleichen Ort zu sein. Und so machte ich mich
vergangenen Freitag mit dem Zug bei Sonne (in Paderborn!)
auf den Weg nach Ebersberg bei München.
Achtung, diesmal gibt's viele Bilder.


Auf der Fahrt wurde es zunehmend nebliger.


Bis man die Strecke neben der Bahn nur noch erahnen konnte.
Meine Vorfreude stieg aber immer weiter. ;-)


Scheint, als sei ich der Bahn wichtig.
Danke für die kleine Schokolade.

Man kann im Zug übrigens hervorragend basteln:



Abends waren wir dann auf der Ebersberger Alm zum speisen.
Die Hauptspeisen haben es nicht auf ein Bild geschafft,
waren aber mindestens genauso lecker wie die Apfelküchlein
im nächsten Bild.


Letztes Jahr gab es "Phänomenal-Kärtchen".
Dieses Jahr hatte ich die tollen Häuschen von Claudia nachgebastelt.
Ganz schlicht. Und im Zug kann ich gut basteln, denn
da kamen noch die Schneeflocken vom vorigen Katalog drauf.


In dem Häuschen hatte ich für jede einen veganen Schokoriegel
und eine Kette, die siehst Du bestimmt auf einem der nächsten Bilder.

Von Bianca gab es ein Balsam aus der Bahnhofsapotheke,
Bianka hatte kleine Herzchen zum Hängen mitgebracht,
Sandra hat uns kleine Schafsmilchseifen geschenkt.


Hier trage ich eine der Ketten.
Ich habe die Schneeflocke vom November-Set "Wintermärchen"
in Rosenrot auf Seidenglanz gestempelt, ausgestanzt und dann
eine Cabochon-Kette daraus gemacht.

Wir waren auf dem romantischen Weihnachtsmarkt in Schloss Tüßling
und haben wieder zu Hause gegessen, getrunken, gebastelt oder auch gestrickt.

Schau mal:



Die kleinen Häuschen aus A5-Cardstock
haben wir nach der Anleitung von Andrea gemacht.
Ich hatte die Stempelsets "Weihnachten daheim", "Wintermärchen"
und "Winterwald" und nur drei Stempelkissen in
Memento-schwarz, Minzmakrone und Babyblau dabei.



Aber nicht nur Häuschen, wir können auch "Pizzaschachteln". ;-)




Mit diesem Bild möchte ich mich jetzt von Dir verabschieden!
Falls Du diesen Beitrag noch im November liest:
Bis morgen, also Freitag, kann ich Dir die Sets und Thinlits
aus der Aktion "Flockengestöber" bestellen.

Melde Dich gern bei mir.



Table built using Product Table Builder by The Crafty Owl - Independent Stampin' Up! Demonstrator.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar!
Es freut mich sehr Dein Feedback zu bekommen.